Zurück zur Übersicht

X-Change®

X-Change verbessert die Wasserqualität von Pflanzenschutz-Spritzbrühen und sichert dadurch den Erfolg der Pflanzenschutzmassnahme.

Allgemein bewilligt

X-Change wird je nach Wasserhärte (Wasserhärte auf www.wasserqualitaet.ch abrufbar) mit einer Dosierung von 0.15-0.2 Liter pro 100 Liter Wasser angewendet.



Bei mittelhartem Wasser (15-25 fH): 0.15 l X-Change pro 100 l Wasser.



Bei hartem Wasser (25-42 fH): 0.2 l X-Change pro 100 l Wasser.



X-Change immer als erstes Produkt in den Tank geben.

Ammoniumsulfat, Ammoniumproprionat und Zitronensäure.
Die Wasserqualität, insbesondere die Wasserhärte und der pH-Wert, sind für den Erfolg einer Pflanzenschutzbehandlung mitentscheidend. Die Menge der im Wasser natürlicherweise enthaltenen freien Ionen von Kalzium, Magnesium oder Eisen kann die Wirksamkeit von Pflanzenschutzmitteln durch Neutralisation der Wirkstoffe wesentlich reduzieren. Durch den Zusatz von X-Change zur Spritzbrühe werden die freien Kationen gebunden,  das Wasser wird stabilisiert und der pH-Wert wird gesenkt. Dadurch wird auch der Abbau der Pflanzenschutzwirkstoffe durch Hydrolyse verhindert.
Art.-Nr. Packung Einheit Karton Preis/Karton
10 00 89 5 l 96.50 4 x 5 l 384.00