Zurück zur Übersicht

Sulfo S

Elementarer Schwefel zur Blattdüngung für den Acker-, Obst-, und Weinbau.

Beerenbau

Beerenbau allgemein

1-3 x 3 l/ha zur Förderung der Blatt- und Fruchtqualität ab dem Knospenstadium.

Feldbau

Kartoffeln (Pflanz- und Speisekartoffeln)

3-5 l/ha zur Förderung der ausreichenden Schwefelversorgung. 1 bis 4 Wochen nach dem Auflaufen.

Raps

5 l/ha zur Förderung der ausreichenden Schwefelversorgung und Ertragssicherung. Ab dem 6-Blattstadium bis zum Blühbeginn.

Zuckerrüben (inkl. Futterrüben)

2-3 l/ha zur Förderung der ausreichenden Schwefelversorgung. Ab dem 4-6-Blattstadium.

Gemüsebau

Gemüsebau allgemein

3-5 l/ha. Zur Förderung der ausreichenden Schwefelversorgung, je nach Kultur sobald ausreichend Blattmasse entwickelt ist.

Getreidebau

Gerste

3-5 l/ha zur Förderung der ausreichenden Schwefelversorgung. Ab Bestockungsbeginn.

Weizen

3-5 l/ha zur Förderung der ausreichenden Schwefelversorgung. Ab Bestockungsbeginn.

Obstbau

Kernobst (Äpfel, Birnen)

3 x 2-3 l/ha zur Förderung der Blatt und Fruchtqualität ab Stadium Rote Knospe.

Steinobst

3 x 2-3 l/ha zur Förderung der Blatt und Fruchtqualität ab Fruchtansatz.

Weinbau

Reben

3 - 6 mal 3 l/ha zur Förderung der Blatt und Fruchtqualität ab Vergrössern der Gescheine.

825 g/l Schwefel
Sulfo S ist ein flüssiger, schwefelhaltiger Blattdünger mit Netzmitteleffekt. Die sehr kleinen gasförmigen Schwefelpartikel lagern sich in elementarer Form auf der Pflanze an. Sulfo S wird auf dem Blatt in Sulfatform umgewandelt und über die Blätter aufgenommen. Durch die sehr gute Haftfähigkeit ist eine bessere Regenbeständigkeit und längere Dauerwirkung gegeben. Sulfo S beugt latentem Schwefelmangel vor und optimiert damit die Stickstoff-Effizienz, erhöht die Qualität (RPr im Getreide, Ölgehalt im Raps, Vitamingehalt im Gemüse) sowie die Frosthärte.
Art.-Nr. Packung Einheit Karton Preis/Karton