Zurück zur Übersicht

Starane® Max

Feldbau

Grasbestände zur Saatgutproduktion
Dosierung: 0.54 l/ha gegen einjährige Unkräuter im Stadium 3-Blatt (BBCH13) bis zum Stadum Beginn Schossen (BBCH30) der Gräser im Frühjahr.
Mais
Dosierung: 0.3-0.54 l/ha gegen einjährige Unkräuter bis zum Stadum 6-Blatt des Mais (BBCH16). Nur wüchsige Kulturen mit intakter Wachssschichtbehandeln (Gefahr von Phytotoxizität).
Empfohlen wird die Tankmischung 2.0 l/ha Roundup Power Max + 0.3 l/ha Starane Max vor der Saat in Frässsaten zur Bekämpfung von Löwenzahn.
Wiesen und Weiden
Dosierung: 0.54 l/ha gegen einjährige Unkräuter im Stadium 2-Blatt (BBCH12) bis zum Sichtbarwerden des Fahnenblattes (BBCH39). Bei Tankmischungen mit Concert SX, Talis oder Lexus ist die Dosierung auf 0,4 l /ha Starane Max zu senken.

Gemüsebau

Lauch
Dosierung: 1. Split mit 0.12 l/ha GF-1784 im Stadium 2-3 Blatt des Lauch. 2. Split mit 0.18 l/ha GF-1784 im Stadium 4 Blatt des Lauch. Maximal 0.3 l/ha GF-1784 pro Hektar und Jahr. Nur wüchsige Kulturen mit intakter Wachssschichtbehandeln.
Wir empfehlen GF-1784 im ersten Split mit in Tankmischung mit 0.5-0.8 l/ha Topper resp. im 2. Split in Tankmischung mit 0.5-1.0 l/ha Topper anzuwenden.
Zwiebeln
Nur in Gemüse- und Speisezwiebeln (nicht in Bundzwiebeln).
Dosierung: 1. Split mit 0.12 l/ha Starane Max im Stadium 2-4 Blatt der Zwiebeln. 2. Split mit 0.18 l/ha Starane Max im Stadium 4 Blatt der Zwiebeln. Maximal 0.3 l/ha Starane Max pro Hektar und Jahr. Nur wüchsige Kulturen mit intakter Wachssschichtbehandeln (Gefahr von Phytotoxizität). Wartefrist 90 Tage.

Es ist möglich Starane Max im ersten Split in Tankmischung mit 0.2 l/ha Buctril resp. im 2. Split in Tankmischung mit 0.4 l/ha Buctril anzuwenden. Aufgrund Gefahr von Phytotoxizität ist für diese Anwendung Beratung anzufordern.

Getreidebau

Gerste

Dosierung: 0.54 l/ha gegen einjährige Unkräuter im Stadium 2-Blatt (BBCH12) bis zum Stadium 1-Knoten (BBCH31) im Sommergetreide und bis zum Stadium Fahnenblatt (BBCH39) im Wintergetreide. Bei Tankmischungen mit Concert SX ist die Dosierung auf 0,4 l /ha Starane Max zu senken.

Weizen

Dosierung: 0.54 l/ha gegen einjährige Unkräuter im Stadium 2-Blatt (BBCH12) bis zum Stadium 1-Knoten (BBCH31) im Sommergetreide und bis zum Stadium Fahnenblatt (BBCH39) im Wintergetreide. Bei Tankmischungen mit Concert SX, Talis ist die Dosierung auf 0,4 l /ha Starane Max zu senken.

Zierpflanzen

Zier- und Sportrasen
Dosierung: 0.54 l/ha gegen einjährige Unkräuter ab Stadium 3-Blatt (BBCH13) auf junge Unkräuter im Frühling.
333 g/l Fluroxypyr

Der Wirkstoff Fluroxypyr gehört zur chemischen Familie der Picolininsäuren und wird über die Laubblätter aufgenommen und gelangt mit dem Saftstrom über den Hauptspross zum Vegetationskegel. Hier stimuliert Fluroxypyr das Zellwachstum und stört den Eiweißstoffwechsel. Das führt zu den für Starane Max typischen Absterbsymptomen (Korkenziehersyndrom).

Art.-Nr. Packung Einheit Karton Preis/Karton
10 04 08 5 l 358.50 4 x 5 l 1'432.00
10 04 09 1 l 78.80 10 x 1 l 780.00