Zurück zur Übersicht

Eleto®

Feldbau

Kartoffeln (Pflanz- und Speisekartoffeln)
Dosierung: 1.0 l/ha gegen die Kraut- und Knollenfäule der Kartoffel. Erste Behandlung ab Beginn Reihenschluss (BBCH 31). Maximal 5 Behandlungen im Abstand von 7-14 Tagen pro Parzelle und Jahr. Wartefrist 3 Wochen, Frühkartoffeln 2 Wochen.

Weinbau

Reben
Dosierung: 0.065% (entspricht 1.0 l/ha bei einer Referenzbrühmenge von 1600 l/ha) gegen den Falschen Mehltau der Rebe. Erste Behandlung ab dem Stadium 9-Blatt der Rebe. Letzte Behandlung Mitte August. Maximal 3 Behandlungen im Abstand von 10-14 Tagen pro Parzelle und Jahr.
180 g/l Dimethomorph
180 g/l Zoxamide

Zoxamide gehört zur Gruppe der Benzamide und ist ein Kontaktfungizid. Der Wirkstoff bindet sich stark an die Blattoberfläche, so ergibt sich eine gute Regenfestigkeit. Zoxamide hemmt die Bildung von Zellkernen was das Wachstum des Keimschlauches nach der Sporenkeimung sowie das Wachstum von bereits etabliertem Pilzmyzel unterbindet. Da die Bildung von neuen Zellkernen unterbindet wird auch die Bildung von neuen Oosporen unterbunden, daraus ergibt sich die sehr gute antisporulierende Wirkung.

Dimethomorph gehört zur Gruppe der Carbonsäureamide. Der Wirkstoff hat translaminare Eigenschaften. Dimethomorph hemmt die Bildung von Zellwänden und Membranen in wachsendem Pilzmyzel.

Art.-Nr. Packung Einheit Karton Preis/Karton
10 04 05 5 l 275.50 4 x 5 l 1'100.00
10 04 06 1 l 58.80 12 x 1 l 696.00