Zurück zur Übersicht

Devrinol® Plus

Herbizid für den Vor- und Nachauflauf mit zwei sich ergänzenden Wirkstoffen gegen einjährige Unkräuter und Gräser in Raps, Erdbeeren, gepflanzten Kohlarten, Tabak und Speiserüben (Herbsträben).

Beerenbau

Erdbeeren
Dosierung: 3.0 l/ha (je nach Bodenart) 4 Wochen nach dem Pflanzen auf den unkrautfreien Boden spritzen und mit max. 5mm beregnen. Anwendung im Herbst bis Oktober und im Frühjahr bis zum Vegetationsbeginn möglich. Sorten Bogota, Elsanta und Frigo-Setzlinge sowie Vermehrungsanlagen nicht behandeln.

Feldbau

Raps
Dosierung: 3.0-4.0 l/ha im Vorauflauf. Eine Vorsaat-Applikation mit anschliessendem Einarbeiten erhöht die Wirkung.
Tabak
Dosierung: 2.5 l/ha vor dem Pflanzen auf das Pflanzbett spritzen und mit Egge 2-3 cm tief einarbeiten. Anschliessend kann sofort gepflanzt werden.

Gemüsebau

Kohlarten
Dosierung: 3.0 l/ha nach dem Pflanzen behandeln und bei Trockenheit mit 5mm beregnen. Nur gepflanzte Kohlarten behandeln.
Speisekohlrüben (Mairübe, Herbstrübe, Kohlrübe, Navet)
Dosierung: 3.5-4.0 l/ha unmittelbar nach der Saat.
335 g/l Napropamid
95,7 g/l Metazachlor
Devrinol Plus ist ein Herbizid mit zwei sich ergänzenden Wirkstoffen. Napropamid gehört zu den Acetamiden. Napropamid verhindert die Wurzelbildung und wird über die Sprossteile aufgenommen. Metazachlor, aus der Gruppe der Chloracetamide, wird über die Wurzel und den Spross aufgenommen und führt zur Keimhemmung. Devrinol Plus hat eine lange Wirkungsdauer.
Art.-Nr. Packung Einheit Karton Preis/Karton
13 52 25 5 l 288.50 4 x 5 l 1'152.00