Zurück zur Übersicht

CheckMate® Puffer LB/EA

Weinbau

Reben
Dosierung: Vor dem Beginn der Wicklerfluges (Mitte April) 2.5 Checkmate Aerosol-Cabinets pro Hektare in den Rebbarzellen anbringen und gewünschten Ausstoss (Zeit und Frequenz während 12 Stunden) programmieren. Bei der Anbringung ist auf die vorherrschende Windrichtung sowie auf die Parzellenform und der näheren Umgebung der Rebparzelle zu achten und die Aerosol-Cabinets entsprechend dem abgegebenen Mapping zu plazieren. Die Aerosol-Cabinets an einem Pfahl auf der maximalen Laubwandhöhe oder wenn möglich 50cm über der ausgewachsenen Laubwand montieren (abhängig vom maschinellen Schnitt).

Vorsicht bei benachbarten Rebparzellen, Waldrändern, Hecken, stark beleuchteten Zonen. Aus diesen Zonen können begattete Weibchen einfliegen und ihre Eier in der Anlage ablegen.

Während der Vegetation ist der Wicklerflug mittels Pheromonfallen zu überwachen und bei Anstieg des Flugs mit einem geeigneten Insektizid zu intervenieren.
10.4 % Z9-12 Ac (86.7 g/l)
9.11 % E7Z9-12 Ac (76 g/l)
Checkmate Puffer LB/EA ist ein Aerosol Dispenser welcher zwei Sexualpheromone zur Verwirrung des Einbindigen und des Bekreutzen Traubenwicklers freilässt. Die Wickler-Männchen finden durch die Pheromonwolke in und über der Rebparzelle die Weibchen nicht mehr und so wird die Begattung unterbunden.
Art.-Nr. Packung Einheit Karton Preis/Karton
10 04 28 1 Puffer 169.00