Zurück zur Übersicht

CheckMate® Puffer CM Arbo

Pheromon zur sexuellen Verwirrung des Apfelwicklers in Kernobst.

Obstbau

Kernobst (Äpfel, Birnen)

Bewilligt gegen den Apfelwickler in Aprikose, Kernobst und Walnuss


Dosierung: Vor dem Beginn der Wicklerfluges (Mitte April) 3 Checkmate Puffer pro Hektare in der Obstanlage anbringen und den gewünschten Ausstoss während 12 Studnen durch die Nacht programmieren. Bei der Anbringung ist auf die vorherrschende Windrichtung sowie auf die Parzellenform und der näheren Umgebung der Obstanlage zu achten und die Puffer entsprechend zu plazieren. Dies geschieht anhand des Aufstellplans (Mapping) durch Stähler Suisse SA. Die Puffer an einem Hagelnetzpfahl auf einer Höhe von 50cm über den obersten Ästen montieren. Darauf achten, dass der Puffer nicht direkt auf die Obstbäume sprüht.

Zur Erhöhung der Wirkungssicherheit wird empfohlen ab dem Stadium Früchte 30mm Durchmesser Carpovirusine EVO2 bei den Fungizidbehandlungen beizumischen.
CheckMate Puffer CM deckt eine Saison vollständig ab.

18.1 % (E, E)-8, 10-Dodecadien-1-ol. (Codlemone) (147 g/l)
Checkmate Puffer CM ist ein automatischer Aerosol-Dispenser welcher ein Pheromon freilässt um den Apfelwickler zu bekämpfen. Durch die Pheromonwolke welche sich in und über der Apfelanlage bildet, finden die Apfelwickler-Männchen die Weibchen kaum mehr und es finden nur noch sehr wenige Paarungen statt. Dadurch wird die Eiablage und folglich die Population sehr stark reduziert. Checkmate Puffer CM eignet sich hervorragend im integrierten und biologischen Apfelanbau.
Art.-Nr. Packung Einheit Karton Preis/Karton
10 03 77 1 Trap-set 54.00
10 04 01 1 Puffer 205.00