string(78) "Test 12 {FONT:12} // Dosierungen: test 123 dfasdf asdfW134 245 34" string(62) "Test 12 {FONT:12} Dosierungen: test 123 dfasdf asdfW134 245 34"
Zurück zur Übersicht

Naturamin®WSP

Organischer Stickstoffdünger mit Peptiden und Aminosäuren

Hochkonzentrierte lösliche Aminosäuren aus pflanzlicher Herkunft zur Minderung von Stress und zur Stimulation des Wachstums in kritischen Phasen.

Gemüsebau / Gemüsebau allgemein

Dosierung: 3-5 Behandlungen mit 0.5 kg/ha während der Wachstumszeit. Insbesondere nach der Pflanzung von Setzlingen, vor Kälte-, Hitze- und Nässeperioden.

Beerenbau

Beerenbau allgemein

Dosierung: 1.0 kg/ha vor und während der Blüte.

Feldbau

Feldbau allgemein

Dosierung: 3-5 Behandlungen mit 0.5 kg/ha während der Wachstumszeit. Insbesondere bei vor Kälteeinbrüchen und während Nassen Phasen in der Jugendentwicklung der Kultur.

Obstbau

Obstbau allgemein

Dosierung: 1.0 kg/ha vor und während der Blüte zur Verbesserung des Fruchtansatzes, zur Prävention vor Frostschäden.

Weinbau

Reben

Dosierung: 1.0 kg/ha vor und während der Blüte zur Verbesserung des Fruchtansatzes, zur Prävention vor Frostschäden.

Zierpflanzen

Zierpflanzen allgemein

Dosierung: 0.5-1.0 kg/ha mehrmals im Frühjahr im Abstand von je 14 Tagen.

Total 80% freie L-Aminosäuren.
11.6% Serin,
9.9% Prolin,
9.3% Glutamin,

12.8 % Gesamt-Stickstoff (N),
87.6% Organische Substanz (OS)
Jeden Tag sind landwirtschaftliche Kulturen verschiedenen Stressmomenten ausgesetzt (Umpflanzung, Frost, hohe Temperaturen, Wassermangel oder -überschuss…), die ihre physiologische Entwicklung beeinträchtigen, während diesen Zeiten von Stress haben die Pflanzen einen erhöhten Energieverbrauch.

Naturamin WSP ist ein hochkonzentrierter Aminosäuren-Dünger zur Blattapplikation. Es wird durch spezielle chemische Hydrolyse aus pflanzlicher Quelle hergestellt.

Naturamin WSP besitzt einen hohen Anteil an Serin (11.6%) und Prolin (9.9%) aber auch Glutaminsäure (9.3%), die für den Umgang mit und die Überwindung von Stress bei Pflanzen notwendig sind.

Gleichzeitig regt es den Stoffwechsel der Pflanzen an und verbessert ihre Nährstoffeffizienz. Naturamin WSP entält 17 Aminosäuren, die zusätzlich zu den oben genannten sind und Asparaginsäure, Glycin, Leucin jeweils ca. 5%, Arginin, Valin und Phenylanin (Vorläufer von Phenolverbindungen) jeweils ca. 4%, Alanin, Threonin und Isoleucin jeweils ca. 3% und etwa 1% Histidin, Lysin, Cystein, Tyrosin und Methionin.

Aminosäuren werden in der Pflanzen für unter anderem für folgende Funktonen verwendet:
- Vorläuvermoleküle im Stoffwechsel zur Bildung von Proteinen und Phytohormonen
- Bildung von Chlorophyll
- Wichtige Rolle in Bestäubung und Fruchtbildung
- Osmoprotektoren (Serin und Prolin) helfen den Wasserhaushalt der Zellen zu regulieren.
Art.-Nr. Packung Einheit Karton Preis/Karton
10 05 08 1 kg 36.00 10 x 1 Kg 350.00